Andrea Nörder Pferdephysiotherapeutin / Manualtherapeutin DIPO
 Andrea NörderPferdephysiotherapeutin / Manualtherapeutin DIPO 

Laserfrequenztherapie

Traditionell ist der Lasereinsatz bekannt aus der  Behandlung von Wunden und Wundheilungsstörungen. Der Laser kann aber wesentlich mehr!

 

Der Einsatz des Lasers kann dazu beitragen, dass auf Entzündungshemmer oder Kortison ganz oder teilweise verzichtet werden kann. Zusätzlich ermöglicht der Laser dem Therapeuten durch die kontrollierte Pulsdiagnostik (VAS-Testung) das Aufdecken von Blockaden und Läsionen bzw. deren Vorstufe als zelluläre Stoffwechselstörungen lange bevor es zu einer klinischen Ausweitung in Form von einer Bewegungseinschränkung oder einen Befund kommt.

 

Mittels der Laserfrequenztherapie ist es möglich in ungeahnter Weise präventiv zu arbeiten und die Patientengesundheit nachhaltig positiv zu beeinflussen. Die Low Level Lasertherapie ist für das Pferd absolut schmerzfrei und angenehm.

 

Das Einsatzspektrum des Lasers ist zukunftsweisend in der modernen Pferdebehandlung. Aus diesem Grund wird der Laser auch in  modernen Tierkliniken eingesetzt. Hier ein Auszug aus den möglichen Krankheitsbildern die mit dem Laser behandelt werden können:

 

- Schmerzlinderung

- Myalgien akute / chronische Myogelosen, myofasziale Schmerzen
- Sehnen- und Fesselträgerschäden
- Traumata jeglicher Art (Zerrungen, Prellungen und Hämatome)
- chronische Lahmheiten (Arthrose)
- Kissing Spines
- Ataxien und Nervenschädigungen (Wobbler- und Cauda Equina-Syndrom)
- Hufrehe

- Mauke

- Gallen

- Sommerekzem
- COB
- Ödeme und Lymphflussstörungen
- Zyklusstörungen
- Knochenbrüche
- Wundheilungssstörungen
- postoperative Wundbehandlung und Rekonvaleszenz 

  (in Absprache mit der behandelnden Tierklinik bzw. Tierarzt!)
- Erkrankungen der inneren Organe

- Narbenentstörung

- Harmonisierung des Craniosakralsystems

- Depressioen / innere Unruhe / Nervösität / sozialer Stress

- Stärkung der Konstitution bei chronischer Leistungsforderung / Tuniersaison

- Detoxikation bzw. Ausleitung von Medikamenten und Umweltgiften

- Förderung der Selbstheilungskräfte (Linderung von Allergien)

- Infektionsabwehr (Herpes, Druse und Influenza)

Hier finden Sie mich:

Pferdephysiotherapie

Andrea Nörder
Lange Str. 35
26723 Emden

Termine:

Rufen Sie einfach an:

04921 8011529 04921 8011529

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pferdephysiotherapie-ostfriesland